Sonographie/Ultraschall

Wir arbeiten mit high end Geräten (Hitachi Preirus, Siemens Sequoia, Aixplorer) mit hoher Auflösung.

Diese Geräte ermöglichen die Untersuchung der Organe des Bauchraums, des Rippenfells, der Lymphknoten, der Schilddrüse und der Blutgefäße. Unter anderem stehen auch die speziellen Verfahren der Kontrastmittelsonografie und der Elastographie zur Verfügung.

Mit speziellen Punktionsschallköpfen führen wir auch sonographisch geführte Organpunktionen und Ergussdrainagen durch.

Unser derzeit modernstes Ultraschallsystem ist der Aixplorer von Supersonic Imaging. Wir halten dieses Sonographiegerät für eines der besten auf dem Weltmarkt. Mit dem Kauf dieses Premiumgeräts zum Jahreswechsel 2015/2016 blieben wir unserer Philosophie treu, unseren Patienten nur Spitzentechnik anzubieten. Es ermöglicht nicht nur eine hochauflösende Sonographie, sondern auch die spezielle Diagnostik der Leber im Hinblick auf Leberfibrose mittels Scherwellenelastographie. Hierdurch können bedeutsame Schäden der Leber, die zumeist mit einer Leberverhärtung einhergehen (Fibrose, Zirrhose) nachgewiesen bzw. ausgeschlossen werden. Diese nicht-invasive Diagnostik ersetzt oftmals die eingreifendere Punktion der Leber oder die Bauchhöhlenspiegelung.